Ich schäme mich, ein Deutscher zu sein!

Ich schäme mich, ein Deutscher zu sein!“ Diese Worte schrieb ein deutscher Offizier am 21. November 1939 an seine Frau. Sein Name: Hellmuth Stieff. Stieff erlebte eine zerstörte Stadt, in der das NS-Regime seine mörderische Fratze zeigte. Die Bevölkerung hungerte; polnische Juden wurden ermordet. Nur wenige Offiziere reagierten wie Stieff. Doch seine Eindrücke führten noch … Ich schäme mich, ein Deutscher zu sein! weiterlesen