Veröffentlichungen

 

Walter Encke – ein radikaldemokratischer Polizeioffizier am Ende der Weimarer Republik, in: Inge Marßolek, Till Schelz-Brandenburg (Hrsg.): Soziale Demokratie und sozialistische Theorie. Festschrift für Hans-Josef Steinberg zum 60. Geburtstag, Bremen, 1995. S. 256-285 (zusammen mit Peter Brandt)

Anton Erkelenz und die liberale Arbeiterpolitik im späten Kaiserreich, in: Jahrbuchbuch zur Liberalismus-Forschung, 13. Jahrgang 2001, S. 151-178

Ein Sozialliberaler in der SPD am Ende der Weimarer Republik, in: IWK, 39, (2003), S. 479-504

Generaloberst Alfred Jodl – Chef des Wehrmachtführungsstabes: Ein Beitrag zur Diskussion über das Verhältnis zwischen Wehrmacht und NS-Regime, Saarbrücken 2004

Die süddeutschen Reformstaaten, in: Peter Brandt, Martin Kirsch, Arthur Schlegelmilch (Hrsg.): Handbuch der europäischen Verfassungsgeschichte im 19. Jahrhundert. Institutionen und Rechtspraxis im gesellschaftlichen Wandel. Bd. 1: Um 1800, Bonn 2006, S. 714-784 (zusammen mit Patricia Drewes)

Anton Erkelenz – Ein Sozialliberaler im Kaiserreich und in der Weimarer Republik, Münster 2007

Deutsche Staaten zwischen ständisch-vormoderner und moderner Konstitution, in: Werner Daum, Peter Brandt, Martin Kirsch, Arthur Schlegelmilch (Hrsg.): Handbuch der europäischen Verfassungsgeschichte im 19. Jahrhundert. Institutionen und Rechtspraxis im gesellschaftlichen Wandel. Bd. 2: 1815–1847, Bonn 2012, S. 927-958

Die Linke in der SPD, in: Politische Bewegung und Symbolische Ordnung: Hagener Studien zur Politischen Kulturgeschichte. Festschrift für Peter Brandt, Bonn 2014, hier: S. 421-444

Anton Erkelenz (1878 bis 1945): Als Sozialliberaler zur SPD, in: Detlef Lehnert (Hrsg.): Vom Linksliberalismus zur Sozialdemokratie. Politische Lebenswege in historischen Richtungskonflikten 1890–1945, Weimar, Köln 2015, S. 263-290

Ca. 20 Rezensionen in Fachzeitschriften (u. a. Historische Zeitschrift, Jahrbuch für Liberalismusforschung)