Kein deutscher Sonderweg

Michael Stürmer, Das ruhelose Reich. Deutschland 1866 – 1918, Berlin 1998 (Siedler, Deutsche Geschichte). Taschenbuchausgabe des 1983 erstmalig erschienen Werkes. 1983 legte der Erlanger Historiker Michael Stürmer eine Geschichte des Deutschen Kaiserreiches unter dem Titel „Das ruhelose Reich“ vor. Noch in den siebziger Jahren galt der Primat der Innenpolitik als herrschende Meinung unter deutschen Historikern, … WeiterlesenKein deutscher Sonderweg

Die SPD im wilhelminischen Kaiserreich

Für Michael Salomo, der im baden-württembergischen Haßmersheim gezeigt hat, wie man als Sozialdemokrat Wahlen gewinnen kann. Sozialistengesetz und Erfurter Programm Die Geschichte der deutschen Sozialdemokratie zwischen 1890 und 1914 ist die Geschichte einer Oppositionspartei, die immer stärker wurde. Nur bei den Reichstagswahlen 1907 musste sie einen Rückschlag hinnehmen, stellte aber fünf Jahre später erstmals die … WeiterlesenDie SPD im wilhelminischen Kaiserreich