Staatliche Sozialpolitik unter Bismarck

Überarbeitete Fassung eines Aufsatzes aus dem Jahr 2017. Seit der Mitte des 19. Jahrhunderts veränderte die Industrialisierung die Gesellschaft. Zwar waren die meisten Menschen noch in der Landwirtschaft oder im Handwerk tätig, aber die Zahl der Industriearbeiter wuchs von Jahr zu Jahr. Deutschland gehörte zu den ersten Ländern in Europa, die Gesetze zum Schutz der … WeiterlesenStaatliche Sozialpolitik unter Bismarck

Kein zweiter Bismarck

Sein Spitzname lautete der „Aal“. Die Rede ist von Bernhard von Bülöw, von 1897 bis 1900 Staatssekretär des Äußeren und von 1900 bis 1909 Reichskanzler des Deutschen Reiches. Nur wenige Zeitgenossen wissen Positives über ihn zu berichten; die meisten Historiker bewerten seine Amtszeit negativ. „Bülow war Höfling, er wollte etwas werden“, charakterisiert ihn der Historiker … WeiterlesenKein zweiter Bismarck