Trafalgar 1805: England sichert sich die Seeherrschaft für ein Jahrhundert

Am 21.Oktober 1805 besiegte die englische Flotte unter dem Kommando von Vizeadmiral Horatio Nelson ihre französischen und spanischen Gegner. Es war ein vollständiger Triumph: Frankreich und Spanien spielten als Konkurrenten auf den Weltmeeren fortan keine Rolle mehr. Den Befehlshabern der drei Flotten wurde die Schlacht zum Verhängnis. Nelson starb noch am Nachmittag des 21. Oktober … weiterlesen

Napoleons Herrschaft der Hundert Tage

Der Begriff „Comeback“ ist in der Regel Künstlern und Politikern vorbehalten. Im Zeitalter der dynastischen Herrscher kam es selten vor, dass ein gestürzter Monarch auf den Thron zurückehrte. Vielleicht ist es kein Zufall, dass dies ein Mann schaffte, der nicht durch Geburt einen Kaisertitel erwarb. Die Rede ist von Napoleon I. 1804 krönte er sich … weiterlesen

Die bayerische Konstitution von 1808

Das Foto eines unbekannten Malers zeigt Maximilian Graf Montgelas (1759 bis 1838). Von 1799 bis 1817 übte der Jurist und Historiker als Minister großen Einfluss auf die bayerische Politik aus. Unter seiner Leitung erhielt 1808 das junge Königreich eine Verfassung.

weiterlesen