Linksliberale zwischen 1918 und 1920

Die Linksliberalen versuchten zwischen 1918 und 1920, den organisierten Liberalismus zu erneuern. Eine parlamentarische Monarchie hätten viele der Republik vorgezogen. Am 9. November 1918 aber teolte Reichskanzler Prinz Max von Baden den Rücktritt des Kaisers und den Thronverzicht des Kronprinzen der Öffentlichkeit mit. Er übergab sein Amt an den Mehrheitssozialdemokraten Friedrich Ebert, dessen Partei mit … WeiterlesenLinksliberale zwischen 1918 und 1920