Nur eine Laune

„Leutnant Chlopow von der Leibgarde Ihrer Majestät.“ Der junge Mann stellt sich vor. So fängt es immer an. Offiziell sind die jungen Offiziere zu meinem Schutz abkommandiert, hier im Petersburger Schloss. Aber wer sollte mich überfallen? Die Türken sind weit weg, die Preußen nicht mehr das, was sie einmal waren und die Habsburger führen keine … weiterlesen