Hitlers Strategie im Herbst 1940

  Ende Juni 1940 schien Hitler auf dem Höhepunkt seiner Macht zu stehen. In wenigen Wochen war Frankreich, das zwischen den beiden Weltkriegen als stärkste Landmacht Europas galt, geschlagen. Am 1. September 1939 hatte der Zweite Weltkrieg begonnen und seitdem konnten die deutschen Truppen Polen, Dänemark, Norwegen, Holland, Belgien, Luxemburg und eben Frankreich besiegen. Lediglich … weiterlesenHitlers Strategie im Herbst 1940

Deutschlands letzte strategische Offensive

Deutschlands letzte strategische Offensive im Zweiten Weltkrieg begann am 16. Dezember 1944. Noch einmal traten deutsche Armeen im Westen zum Angriff an. Hier wollte Hitler seinen „großen Sieg“ erringen. Der Rundfunk brachte nach langer Zeit wieder Meldungen, in denen das Wort Angriff benutzt wurde. Welche Ziele verfolgte die deutsche Führung mit diesem Unternehmen, das als … weiterlesenDeutschlands letzte strategische Offensive