Hellmuth Stieff: Ein Offizier bricht mit dem Nationalsozialismus

Hellmuth Stieff (1901 bis 1944) schloss sich 1943 dem militärischen Widerstand gegen Hitler an. Was bewog einen nationalkonservativen Berufsoffizier wie Stieff, der 1933 die Machtergreifung Hitlers begrüßt hatte, Hochverrat zu verüben? 1991 gab der Historiker Horst Mühleisen Briefe von Stieff aus dessen Nachlass heraus. Sie zeigen, wie der Generalstabsoffizier sich von der NS-Diktatur abwandte. Hellmuth … WeiterlesenHellmuth Stieff: Ein Offizier bricht mit dem Nationalsozialismus