Der Luftkrieg über Deutschland zwischen 1943 und 1945

Im Januar 1943 beschlossen Engländer und Amerikaner, den strategischen Bombenkrieg gegen Deutschland zu eröffnen. Die Angriffe sollten die militärische und zivile Infrastruktur zerstören und die Moral der deutschen Zivilbevölkerung untergraben. Die Reichsverteidigung wurde zu einer weiteren Front für die deutsche Luftwaffe. Während die amerikanische Luftwaffe bei Tage einflog, bombardierten die Engländer in der Nacht. Die … weiterlesen