Katharina Kellmann

Königgrätz – eine Schlacht veränderte Europa

Die Schlacht bei Königgrätz am 3. Juli 1866 zwischen Preußen und Österreich veränderte Europa. Friedrich Engels, im 19. Jahrhundert als Militärschriftsteller nicht unbekannt, veröffentlichte am Tage der Schlacht einen Zeitungsartikel, in dem er sich kritisch über die preußische Strategie äußerte. Engels glaubte, dass die Österreicher gewinnen würden. Doch es kam alles ganz anders.

Weiterlesen

Die Seeschlacht im Skagerrak

In den späten Nachmittagsstunden des 31. Mai 1916 trafen im Skagerrak, einem Seegebiet zwischen der Nordküste Dänemarks, der Südküste Norwegens und der Südwestküste Schwedens, die englische „Grand Fleet“ und die deutsche Hochseeflotte aufeinander. In den nächsten Stunden kam es zur größten Seeschlacht, die auf der Welt bis dahin stattgefunden hatte. In Deutschland spricht man von der Schlacht im Skagerrak; in England von der „Battle of Jutland“.

Weiterlesen